Kirche & Diakonie, Fotos: Lehmann, Wodicka

Diakoniefahnen bei der Woche der Diakonie

Kirchenkreis Lüneburg

Martin-Luther Kirche

Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen Lüneburg

AcKL Logo

Die Lüneburger Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen fand sich durch den ökumenischen Aufbruch der früher 70er Jahre des letzten Jahrhunderts zusammen. Sie hatte seit dem Jahr 1974 mit der Einweihung des ökumenischen Zentrum St. Stephanus - dem ersten kath.-ev. Gemeindezentrum in Deutschland - einen festen Ort für gottesdienstliche Feiern, für Begegnung und für die Bildungsarbeit. 1984 fand man zur verbindlichen Arbeitsform der ACKLüneburg, in der sich 21 Mitgliedsgemeinden und vier Gastgemeinden zur Verkündigung des Evangeliums miteinander vernetzt haben.

Die ACKL veranstaltet ökumenische Gottesdienste zu Pfingsten und zum "Tag der Kirche" (dem gemeinsam gefeierten Reformationstag und Allerheiligenfest). Sie fördert Begegnungen von Menschen unterschiedlicher Konfession und Religion. In der Passionszeit feiert sie regelmäßig Passionsandachten an besonderen Orten der Nähe Gottes zu den Menschen. Die religionspädagogische Arbeit an den Schulen wird durch die ökumenische Medienstelle und die Religionspädagogische Arbeitsgemeinschaft gefördert. Ab und zu werden die Kräfte aller Kirchen bei größeren gemeinsamen Aktionen wie beim Internationalen Hansetag 2012 gebündelt.

www.kirchen-lueneburg.net

 

Kontakt

Logo ACK
Logo ACK

Vorsitzende ist Pastorin Annette Israel
Tel. 04131 24 89 13
E-Mail: Annette.Israel@evlka.de